Meine Bücherliste zurueck home

Anmerkung: Diese Chaos-Listen verfolgen keinen systematischen, chronologischen oder nach Vollständigkeit schreienden Zweck; sie sind »Merklisten« über Literatur, die ich gelesen habe, gerade lese, lesen werde. Vielleicht stossen Sie ja auf den einen oder anderen Hinweis, auch auf »Altes«...

Soweit ich dazu komme, werde ich Anmerkungen machen (»rezensieren« wäre übertrieben...) oder Links zu Besprechnungen legen.



24.04.2003

Politik, Zeitgeschichte, Wirtschaft...

  1. Herfried Münkler: Der neue Golfkrieg; Rowohlt, Hamburg 2003, 175 Seiten, 12.90 Euro. [*]
    Herfried Münkler: Über den Krieg; Velbrück, Weilerswist 2002
    Herfried Münkler: Die neuen Kriege; Rowohlt, Hamburg 2002
  2. Eric Laurent: Die Kriege der Familie Bush. Die wahren Hintergründe des Irak-Konflikts; S. Fischer, Frankfurt 2003, 255 S., 16,90 EUR
    Rezension in Literaturen 5/2003, S. 32
  3. Karl-Heinz Bohrer: Ekstasen der Zeit. Augenblick, Gegenwart, Erinnerung; Edition Akzente bei Hanser, München 2003, 136 S., 14,90 EUR
    Rezension in Literaturen 5/2003, S. 84
  4. Emmanuel Todd: Weltmacht USA - Ein Nachruf; Piper, München 2003
  5. Paul Kennedy: Aufstieg und Fall der grossen Mächte; S. Fischer Taschenbuch, Frankfurt a.M. 2000 (Nr. 14968)
  6. Hans von Sponeck, Andreas Zumach: IRAK - Chronik eines gewollten Krieges; KiWi, Köln, 2003
  7. William Rivers Pitt, Scott Ritter: KRIEG GEGEN DEN IRAK; KiWi 2003
  8. Robert Kagan: Macht und Ohnmacht; Siedler, Berlin 2003
  9. Immanuel Wallerstein: Utopistik - Historische Alternativen des 21. Jh.; Promedia, Wien 2002
  10. Michael Pohly, Khalid Durán: Nach den Taliban; Ulstein, München 2002
  11. Jean Ziegler: Die neuen Herrscher der Welt; C. Bertelsmann, München 2003
10.06.2003
  1. Noman Mailer: HEILIGER KRIEG: AMERIKAS KREUZZUG; Rowohlt, Reinbek 2003
  2. Oriana Fallaci: DIE WUT UND DER STOLZ; List, München 2002
  3. Michael Moore: Stupid Wite Men; Piper 2002
  4. Jacob Weisberg: Voll daneben, Mr. President!; rororo 2003
02.07.2003
  1. Oswald Metzger: Einspruch! - Wider den organisierten Staatsbankrott; Riemann, 2003
08.07.2003
  1. Rainer Roth: Nebensache Mensch - Arbeitslosigkeit in Deutschland; DVS FFM, 2003 (ISBN 3-932246-39-X)
  2. Rainer Roth: Das Kartenhaus - Ökonomie und Staatsfinanzen in Deutschland; DVS FFM, 2003 (ISBN 3-932246-20-9)
10.07.2003
  1. M. Bröckers: Verschwörungen, Verschwörungstheorien und die Geheimnisse des 11.9.; Zweitausendeins, 2002
  2. Bröckers & Hauß: Fakten, Fälschungen und die unterdrückten Beweise des 11.9.; Zweitausendeins, Juli 2003
01.10.2003
  1. Oskar Lafontaine: Die Wut wächst - Politik braucht Prinzipien; Ullstein Taschenbuch, 2003

    Ob man ein Verräter für alle Zeiten ist, wenn man es im Dunstkreis von Gerd Schröder nicht mehr aushält? Das ist eine Frage, die man nach den aktuellen Entwicklungen neu stellen und beantworten muss. Jedenfalls, wer noch nicht resigniert hat und auf der Suche nach Alternativen ist, muss eigentlich hier durch...

  2. Egon Bahr: Der deutsche Weg - Selbstverständlich und normal; Blessing, 2003
  3. Chr. Graf von Krockow: Begegnung mit Ostpreussen; dtv, 2001

    Faszinierendes Gemenge von Geschichte, Kultur und Naturschilderung. Polen und Deutsche: Ein Einstieg zum Verliebtwerden, nur Hinfahren und erleben ist schöner...

  4. Rich Cohen: Nachtmarsch - Eine wahre Geschichte von Liebe und Vergeltung; Fischer TB 2002

    Zur Geschichte des jüdischen Widerstands in Litauen bis 1945

  5. Günter de Bruyn: Unter den Linden; Siedler 2002

    Wer Berlin, deutsche Geschichte & Politik verstehen und den Schulterschluss mit deutscher Kulturgeschichte versuchen will: Hier einsteigen...

15.01.2004
  1. Harold Pinter: KRIEG; Rogner & Bernhard bei Zweitausendeins, 2003

    Enthält Gedichte und die »Turiner Rede« vom 27.10.2002

  2. Michael Moor: Volle Deckung Mr. Bush; Piper 2003

    Naja, Bestseller Nr. 3, auch wenn's dem SPIEGEL so gar nicht passt... Provokativ, satirisch, aber so dicht an der Realität und Wahrheit - muss man sich schon zumuten.

  3. Alfred W. McCoy:Die CIA und das Heroin; Zweitausendeins, Dezember 2003

    Es bräuchte dieses Buch nicht, wenn wir nicht so vergesslich wären: Seit dem »Sieg« der USA in Afghanistan erzielen die alternativlosen Bauern wieder Rekordernten. Ausserdem waren die USA schon immer am Heroinkreislauf interessiert, als Grossdealer, Verbraucher, Deviseneintreiber...

  4. Norman Mailer: Heiliger Krieg: Amerikas Kreuzzug; Rowohlt 2003

    Warum machern eigentlich vorzugsweise renomierte Schriftsteller den Schnabel auf? Wo bleibt die engagierte Journalistenschar, ohne gestelzten und arroganten Unterton? Na, Herr Broder ?

  5. Haug von Kuenheim: Marion Dönhoff, rororo Monographie 50625; 2003
23.02.2004
  1. George Soros: Die Vorherrschaft der USA - eine Seifenblase; Blessing 2004
  2. Horst Afheldt: Wirtschaft die arm macht; Kunstmann 2003
19.04.2004
  1. Frank Schirrmacher: Das Methusalem-Komplott; Blessing 2004
  2. Gabor Steingart: DEUTSCHLAND - DER ABSTIEG EINES SUPERSTARS; Piper 2004

    Nach den USA der nächste Abstiegskandidat...?

31.05.2004
  1. John Pilger: Verdeckte Ziele - über den modernen Imperialismus; Zweitausendeins 2004

    »Aber im Medienzeitalter ist Unwissenheit Trumpf und das Verschweigen der Wahrheit an der Tagesordnung.« (J. Pilger)

Kommentar  Ihr Kommentar  ::   top


10.06.2003

Belletristik, Bildung, Sekundäres und Verwandtes

  1. Robert Mächler: Robert Walser - Biographie; Suhrkamp 2003
  2. Henning Mankell: Der Mann der lächelte; dtv 2003
  3. Günter de Bruyn: Das Leben des Jean Paul Friedrich Richter - Eine Biographie: Fischer TB 2001
  4. Philip Roth: Der menschliche Makel; Hanser 2002
  5. Philip Roth: Das sterbende Tier; Hanser 2003
  6. Dieter Richter: Jean Paul in Italien; Jean-Paul-Edition Joditz 2002
  7. Reiner Stach: KAFKA - Die Jahre der Entscheidungen; S. Fischer 2003
  8. Thomas Mann: Tonio Kröger; S. Fischer 2003
  9. Thomas Mann: Der Zauberberg; Fischer TB 1991 (x. Anlauf ...)
02.07.2003
  1. Italo Calvino: Warum Klassiker lesen?; Edition Akzente, Hanser 2003 [Kommentar]
  2. Jonarthan Safran Foer: Alles ist erleuchtet; K&W 2003
  3. Anat Feinberg: George Tabori; dtv portrait 2003
08.07.2003
  1. Robert Walser: Jakob von Gunten; Werke, Band 11, suhrkamp tb 1111
01.10.2003
  1. Don DeLillo: Cosmopolis; Kiepenheuer & Witsch, 2003
  2. Hannes Hansen: 101 Gründe nicht zu lesen; Rake Verlag, 2001
  3. Chr. Graf von Krockow: Der grosse Traum von Bildung; List, 2003
31.05.2004
  1. Robert Walser: Geschwister Tanner; Werke, Band 9, suhrkamp tb 1109
  2. Robert Walser: Der Gehülfe; Werke, Band 10, suhrkamp tb 1110
  3. Nikolai Gogol: Die toten Seelen; insel tb, 2003
  4. Italo Svevo: Zenos Gewissen; Zweitausendeins, 2003
  5. Henning Mankell: Die rote Antilope; dtv, 2003

Kommentar  Ihr Kommentar  ::   top


Seitenanfang   Literatur zurueck home